Es gibt keine Maikäfer mehr!

Es gibt keine Maikäfer mehr!

singt Reinhard Mey, der war aber auch noch nicht auf der Sternwarte-Kraichtal.

Paradox war auch das Ereignis mit der aufgeschlagenen Tageszeitung (BNN) am Trassentisch. Als ich mit dem Kaffee zurück kam und weiter lesen wollte...., siehe selbst, der rechte Maikäfer ist echt.
Ich habe ihn auch nicht hingesetzt.

 die Tageszeitung BNN mit dem Artikel, es gibt keine Maikaefer mehr

 

Es war einmal eine Kiwi-Pflanze, die das zweite Jahr nicht überlebte. Grund waren 99 Engerlinge um die einstigen Wurzeln herum. Dabei ist es mir "wurscht", ob es Engerlinge vom Maikäfer oder Junikäfer (richtig = Gerippte Brachkäfer) sind.

99 Engerlinge von einer Kiwi-Pflanze nun im Becher


 

 

 Die Besiedelung der Planeten


Die Population der Junikäfer hat stark zugenommen. Zumindest beobachte ich das in den letzten Jahren im Astronomiepark-Kraichtal.

Junikäfer im Anflug auf Jupiter und Saturn

 

Die Junikäfer besiedeln den Jupiter.

Junikaefer besideln den Jupiter

 
Die Junikäfer besiedeln den Saturn.

Junikaefer besideln den Saturn

 

 Als die Junikäfer bemerkten, dass es weder auf Jupiter noch auf Saturn etwas zu fressen gab, kehrten sie auf die Erde zurück. So landeten sie auf dem Nussbaum.

Junikaefer am Nussbaum

 

 Junikäfer am Esskastanienbaum

Junikäfer am Esskastanienbaum

 

 Junikäfer am Maulbeerbaum

Junikäfer am Maulbeerbaum

 

 Junikäfer an den Maulbeeren

Junikäfer an den Maulbeeren


Junikäfer an den Reben

Junikäfer an den Reben

 

Darum sind wir so viele. Wetten, wir kommen nächstes Jahr wieder!

Junikaefer bei der Paarung auf dem Modell der Milchstrasse

 

Besucher-Zähler

Heute 26 Gestern 578 Insgesamt 418222