Ferienprogramm Ubstadt-Weiher > 20.08.2010

Ferienprogramm Ubstadt-Weiher > 20.08.2010

Veranstalter: Turngemeinschaft Zeutern

Bericht von der Turngemeinschaft Zeutern
Am Freitag, den 20.08.2010 war die Turngemeinschaft Zeutern e.V. zum 2. Mal im Rahmen des Ferienprogrammes Ubstadt-Weiher auf der Sternwarte Kraichtal zu Besuch.
Wir hatten einen der seltenen, herrlichen Sommerabende erwischt, sternenklarer Himmel, keine Wolke weit und breit.
Treffpunkt war beim Schützenhaus Zeutern. Im Laufschritt ging es zur Sternwarte, denn die
18 Kinder zwischen 10 und 13 Jahren, konnten es kaum erwarten dort anzukommen.
Bis Sonnenuntergang, hat Roland Zimmermann den interessierten Kindern schon einiges erklärt. Der Himmel blieb weiterhin sternenklar.
Im letzten Jahr hatten wir viele Wolken, sodass wir die Hand kaum vor Augen sehen konnten und immer wieder Wolkenlücken suchen mussten um die Objekte beobachten zu können.
Diesmal schien der Mond so hell, dass wir sogar Schatten warfen und somit keine Schwierigkeiten hatten, die Kinder wieder zu finden. Gegen 23:00 Uhr wurden die Kids abgeholt und wir konnten mit Roland noch einige Eindrücke austauschen.
Von der Sternwarte aus hat man ja nicht nur den freien Blick in den Himmel, sondern auch die weite Aussicht auf unseren schönen Kraichgau und den Schwarzwald. Es war wieder ein wunderschöner Abend für uns alle. Vielen Dank.

<<< zur Übersicht 2010

  • 0101
  • 0202
  • 0303
  • 0404
  • 0505
  • 0606
  • 0707
  • 0808
  • 0909
  • 1010
  • 1111
  • 1212
  • 1313
  • 1414
  • 1515
  • 1616
  • 1717
  • 1818
  • 1919
  • 2020
  • 2121
  • 2222
  • 2323
  • 2424
  • 2525
  • 2626
  • 2727

<<< zur Übersicht 2010

Besucher-Zähler

Heute 19 Gestern 209 Insgesamt 954567

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.