Sitzbank mit Tisch

Sitzbank mit Tisch

witterungsbestaendige Sitzbaenke am Waldrand Eigenbau

Beschreibung:
2003, am Waldrand drei Sitzbänke aufgebaut. Bei allen drei kann der Tisch nach vorne aufgeklappt werden. Die Lehne der mittleren Garnitur lässt sich in zwei Stellungen bringen. Die Lehnen der beiden äußeren Garnituren lassen sich über mehrere Stufen nach hinten, bis ganz flach umlegen. Bei eingeklapptem Tisch und herunter gelassenen Lehne ist die komplette Garnitur abgedeckt.

Material:
Sämtliche Stahlteile stammen vom Schrotthändler (die Rechteckrohre waren einmal ein Industrie-Vordach). Bewegliche Teile, sowie Anschläge sind aus Edelstahl.

Arbeitsschritte:
Den Entwurf vom Hirn auf Papier übertragen. Für die Maße und die Platzierung der Parallelogramme musste ich etwas rum experimentieren. Denn die Tische sollten weit genug nach vorn und in die Höhe ausladen. Aber dennoch im eingeklappten Zustand mit der Sitzfläche eine Ebene bilden.  Stahlteile zugeschnitten, die Gegengewichte mit Schrottteile befüllt und verschweißt. Alles Lackiert und anschließend die lose Teile montiert.
Zwölf Löcher ausgehoben. Die drei Stahlteile über den Erdlöchern ausgerichtet und mit Beton ausgegossen. Alle vorgerichteten Holzteile montiert. Treibhausfolie vom Baumarkt befestigt. Diese Folie wird aber durch LKW-Plane ersetzt (diese ist besser geeignet).  
Alle verstellbaren Varianten getestet. Man kann sitzen und vespern. Danach die Lehne umlegen und ein Nickerchen (sofern Zeit) halten.

 zu Sitzbänke Übersicht

 

Fotos mit 1120 x 840 Pixel zeigen Details

  • 0101
  • 0202
  • 0303
  • 0404
  • 0505
  • 0606

zu Sitzbänke Übersicht

 

Besucher-Zähler

Heute 419 Gestern 478 Insgesamt 594532